Auftraggeber:Landeshauptstadt München

Projektdaten:Machbarkeitsstudie zur Anbindung der Schleißheimer Straße an die Autobahn A 99 mit einem Tunnel ca. 2,5 km lang bis zur Rathenaustraße 

Leistungen:Zusammentragen der Grundlagen
Auswertung der Grundlagen
Erstellung von Vorschlägen für das Tunnelbauwerk, wobei der Schwerpunkt in der Höhe Dülferstraße in Form eines U-Bahn Bahnhofes liegt.
Erstellen von Querschnitten und Lageplänen
Einschätzung der Umweltauswirkungen
Vorstellung der erarbeiteten Daten mit Berichten und Präsentationen

Bauvolumen:ca. 200 MIO. €

Bearbeitungszeitraum:2013 - 2014