Auftraggeber:Landeshauptstadt Dresden, Straßen- und Tiefbauamt

Projektdaten:Städtebauliche Neuordnung der Heinrichstraße zwischen Rähnitzgasse und Hauptstraße mit:
- Ausbau der Heinrichstraße und Rähnitzgasse
- Herstellung eines Stadtplatzes auf Grundlage einer künstlerischen Gestaltung
- Ausbau des letzten Teilabschnittes der Hauptstraße mit Treppenanlage

Leistungen:- Objektplanung Verkehrsanlagen (LP 1 bis 6)
- Bauoberleitung (LP 8) und SIGE-Koordination gem. Baustellenverordnung
- Medienkoordinierung
- Fördermittelabrechnung

Bauvolumen:ca. 600.000 €

Bearbeitungszeitraum:2010 - 2013