Auftraggeber:DB ProjektBau GmbH über DB International GmbH, NL Frankfurt am Main

Projektdaten:Brückenzüge (EÜ, SU) und Kreuzungsbauwerk (EÜE), L=150 m) Mainz-Nordkopf Gesamtlänge 675 m mit 8 Einzelbauwerken: Überwerfungs-, Brücken-, Rahmen-, Trog-, Rampen-, WIB-, Kastendamm-, Stützbauwerken und Bahnsteigbrücken sowie der EÜ über die Straße ''Rheingauwall'' (Spannbeton, Länge 33 m)

Leistungen:Objektplanung in den Lph 3, 4 und 6, Tragwerksplanung der Lph 2, 3 und 6 (statische Berechnung nach Ril 804, DIN Fachberichten 100-104 und DIN 1045/2001), Kostenermittlung und Bearbeitung im System GRANID der DB AG

Bauvolumen:ca. 16 MIO.  €

Bearbeitungszeitraum:2009